Pressearchiv
03.08.2016

Heute beginnen in Rio de Janeiro die 31. Olympischen Sommerspiele. 449 Athleten aus Deutschland nehmen an den Wettbewerben teil, davon kommen 30 aus Brandenburg.

 

weiter

28.10.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Hans Still
Stolzenhagen (MOZ) Seit mehr als zehn Jahren warten Stolzenhagener und Wensickerdorfer Bürger auf einen Fuß- und Radweg entlang der B 273. Mehrfach wurde ihnen Hoffnung gemacht, doch getan hat sich bislang nichts. Nun reißt den Bürgern endgültig der Geduldsfaden. Die Gründung einer Bürgerinitiative steht bevor.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1432388/
weiter

22.10.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Hans Still
Wandlitz (MOZ) Im Asylbewerberheim Wandlitz sind am Donnerstag 50 Asylbewerber angekommen, die in einer Notunterkunft Platz finden werden. 50 junge Männer schlafen dann in der ehemaligen Sporthalle. Damit steigt die Zahl der Asylbewerber in der Wandlitzer Einrichtung auf 150. Neuer Träger des Heimes ist die Johanniter-Unfallhilfe.

Lesen Sie mehr: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1431141/
weiter

05.10.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Sabine Rakitin
Bernau (MOZ) Das Sozialgericht weiß es, die Volkssolidarität Barnim weiß es und die Bernauer Wohnungsbaugesellschaft weiß es auch: Für eine Kaltmiete von 4,85 Euro pro Quadratmeter ist im berlinnahen Raum keine Wohnung zu bekommen. Das Nachsehen haben sozial Schwache, die auf das Jobcenter angewiesen sind.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1426819/
weiter

23.09.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Hans Still
Basdorf (MOZ) In Basdorf werden demnächst bis zu 70 Asylsuchende aufgenommen. Darüber informierte am Montagabend Petra Bierwirth, beim Kreis für Asylfragen zuständig, den Basdorfer Ortsbeirat. Eine afghanische Familie wohnt schon im Ort, Für die Basdorfer Einwohner kommt diese Nachricht durchaus überraschend.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1423740/
weiter

07.09.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Sabine Rakitin
 

weiter

22.08.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Hans Still
Wandlitz (hs) Am Montag soll es im Wandlitzer Bildungs- und Jugendausschuss in Sachen Jugendclub zum Schwur kommen. Erwartet werden finale Erläuterungen der Jugendkoordinatorin Gabi Breest-Grohnwald. Ihr kommt die Aufgabe zu, über die mobile Jugendarbeit in den Wandlitzer Ortsteilen zu sprechen. Dazu gehört fraglos der künftige Jugendclub im Ortsteil Wandlitz - immerhin 400 000 Euros sind bereits seit 2014 in den Haushalt eingestellt, um die Investition zu stemmen.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1415532/
weiter

21.08.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Sabine Rakitin
Panketal (MOZ) Welche Auswirkungen auf die Unternehmen im Barnim hat die Vereinbarung zur Zusammenarbeit der Kreistagsfraktionen von SPD, CDU und Linken? Diese Frage diskutierten am Dienstagabend Mitglieder des Barnimer Mittelstandshauses (BMH)mit Vertretern aus Politik und Verwaltung.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1415402/
weiter

11.08.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Olav Schröder
Bernau (MOZ) Der CDU-Stadtverband begrüßt, dass auf die öffentlichen Forderungen und den Unmut über die Missstände am Liepnitzsee und im Liepnitzwald seitens der Gemeinde Wandlitz und der Stadt Bernau reagiert wurde. Die Verpflichtung eines Wachdienstes am Wochenende sei "in erster richtiger Schritt", erklärte Stadtverbandschef Daniel Sauer am Montag. "Dem muss jetzt eine dauerhafte Lösung für den Erhalt dieses natürlichen Kleinods direkt vor unserer Haustür folgen".

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1412785/
weiter

29.07.2015 | MOZ online | Redaktion Bernau | Hans Still
Ahrensfelde (MOZ) Der CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Liebehenschel versucht mit seinem Kollegen Rainer Genilke die Landesregierung zu mehr Engagement für die nötige Ortsumgehung B 158n in Ahrensfelde zu bewegen. Beide Abgeordneten stellten dazu eine Kleine Anfrage - mit ernüchternden Ergebnissen.

Lesen Sie weiter: www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1409513/
weiter